Team 2016/17

  startseite | kontakt | links | fundgrube        
                 
   

 

 

 

swissclassic biwak ist die Weiterführung des Wanderanlasses swissclassic von hütte zu hütte, welcher seit 2007 durch Ralph Hartmann und eine Gruppe freiwilliger Helfer durchgeführt wird.

 

Der neue Biwak-Anlass wird federführend durch Ralph Hartmann geplant, unterstützt von Mitarbeiter von TRANSA und Bus-Sport. (Siehe Bild).

 

Für die erfolgreiche Durchführung von swissclassic biwak benötigen wir noch Helfern für unterschiedliche Funktionen. Mehr Informationen über den Helfereinsatz finden Sie am Ende dieser Seite.

 

 

Kernteam

 



 

[Projektleiter, Idee & Konzept, Strecke]

 

  • Elektroingenieur HTL
  • Architekt FH
  • Interessen wie Natur, Bogenschiessen, Reisen, Fischen, Nähen, Photographieren
  • Highlight: Mit dem Militärvelo zum Nordkap (2003) und Fjällräven Classic in Schweden (2009)

 



[Guide, Workshop]



  • weitere Angaben folgen
 

 

[Anmeldungen, Biwak]

 

  • Mitarbeiterin bei der Post
  • Interessen wie Natur, Reisen und Motorradtouren
 
     

Team

   

 

   



 

[Guide, Photos]

 

  • Mitarbeiter bei Deutscher Telekom AG
  • Interessen: Berg-, Baum- und Industrieklettern, Geocaching, Reisen
  • Highlight: Fjällräven Classic in Schweden, Swissclassic 2011

 

 

 

 



 

[Guide]

 

  • Mitarbeiter bei Deutscher Telekom AG
  • Interessen: Bergwandern, Inline Skaten, Radtouren, Reisen
  • Highlight: Radtour durch Neuseeland, erster Swiss Classic 2011, Hurtigruten 2013
 



 

[Biwak]

  • Industriekauffrau
  • Interessen: Kunst, Natur, Reisen
  • Highlight: Kletterseminar
 


 

[Guide]

 

  • weitere Angaben folgen
 


[Guide]


  • Elektroingenieur, HTA Luzern
  • Highlight 2007: Durchquerung Korsikas auf dem GR20
  • Interessen: Geräteturnen, Wandern, Klettern, Skitouren, Reisen

 

 
ohne Bild

 

[Biwak]

 

 

 
ohne Bild

 

[Biwak]

 

 

 
 

und viele weitere Helfer!

Herzlichen Dank!

 



   
 

 

 
 

 

 

Als Helfer interessiert?

Bei der Durchführung von swissclassic sind wir auf den Einsatz von Helfern angewiesen. Interessierte Personen können sich mit folgendem Formular (PFD) unverbindlich mit uns in Kontakt treten. Wir informieren Sie gerne detailierter über den Anlass und mögliche Einstätze.

 

Anmeldeformular für Helfer

.

 
     
                 
     
  letzte Überarbeitung: 12.06.2016